Main image

Ausstellungen

Sie finden uns auch auf
Wien Museum Karlsplatz

Aus Anlass des 500-Jahr-Jubiläums der 95 Thesen gegen den Ablasshandel erinnert das Wien Museum daran, dass selbst Wien für einige Jahrzehnte eine mehrheitlich protestantische Stadt wurde.

Brennen für den Glauben<BR>Wien nach Luther
Römermuseum

Grabungen am Rochusmarkt, die 2014/15 stattfanden, lieferten neueste Erkenntnisse zur Stadtgeschichte. Erstmals wird das Aufeinandertreffen von Römern und Kelten in unseren Breiten konkret fassbar.

Wien Museum Karlsplatz

Robert Haas gehört zu den großen österreichisch-amerikanischen Fotografen des 20. Jh. In einer Ausstellung werden seine Fotografien erstmals im großen Umfang der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

Robert Haas<BR>Der Blick auf zwei Welten
Demnächst im Wien Museum Karlsplatz

Wie können wir Wien als Ganzes fassen? Die Ausstellung soll BesucherInnen ermuntern, die Stadt mit anderen Augen zu sehen und sich auch aktiv in deren Darstellung einzubringen. Eröffnung: Mittwoch, 22. März 2017, 18.30 Uhr

Wien von oben<BR>Die Stadt auf einen Blick

Veranstaltungen

Dienstag
21.02. 18:30
Gespräch FINDING ROBERT HAAS  Wien Museum Karlsplatz 
Sonntag
26.02. 14:00
Themenführung Wien wäre anders  Wien Museum Karlsplatz 

Aktuell

Aktuell im Museumsshop

Sämtliche Ausstellungskataloge und andere Publikationen des Wien Museums sind mit Suchfunktion und Bestellmöglichkeit verfügbar.

Wien Museum Karlsplatz

Meisterwerke aus dem Depot ergänzen seit kurzem den Bereich Wien um 1900 bis Zwischenkriegszeit. Zu sehen sind u.a. Gemälde von Herbert Boeckl und Erika Giovanna Klien.