Beliebte Suchbegriffe:


DE
|
EN

In der neuen Dauerausstellung des Wien Museums sind zahlreiche Objekte aus über 800 Jahren jüdischer Geschichte Wiens zu sehen. Was erzählen sie über den Alltag, die Religion und die Lebensbedingungen der Jüdinnen und Juden in der Stadt? In dieser Dialogführung sprechen wir über das Zusammenleben unterschiedlicher Gruppen in der Stadt und suchen gemeinsam nach vergangenen und aktuellen Orten jüdischen Lebens in Wien.   

 

Dauer ca. 60-90 Minuten

Guide: Aron Rosenfeld 

Kosten € 5,00  

Treffpunkt Im Foyer ca. 5 Minuten vor Beginn   

 

Anfahrt 

 

Öffentliche Verkehrsmittel 

 

Auf Google Maps zeigen  

 

 

Abbildung:  Fußbodenfliesen aus der 1421 zerstörten Synagoge, Foto: TimTom, Wien Museum

Anmeldung

Anmeldung/Tickets ab 20. Juni 2024, 10:00

Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden
© 2024 Wien Museum