Sonntag


08.03


11:00

Veranstaltung für Kinder

Wie schmeckt das Mittelalter?
Braten, Kochen, Riechen und Kosten



Familienführung, Anmeldung erforderlich!

Heute ist Kochen keine Kunst, fast alles kann man kaufen! Frische Paradeiser aus dem Treibhaus, saftige Avocados aus Kenia, ferngesteuerte Kochtöpfe und die Rezepte dazu googelt man im Internet. Aber war nicht im Mittelalter Kochen eine Kunst, als noch wenig verfügbar war und die Nahrungsmittel verschimmelten, weil es keine Kühlschränke gab? Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit Quellen und Artefakten, die Aufschluss geben können, wie sich die Menschen ernährt haben.  

Ab 9 Jahren
Dauer: ca. 60 Minuten
Anmeldung erforderlich

Mehr Infos zum Neidhart Festsaal ...
 


Ihre Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Darin wurde ich informiert, welche Daten erfasst werden, warum die Daten erfasst werden und was mit den erfassten Daten geschieht. *