Pratermuseum, Römermuseum und Uhrenmuseum des Wien Museums öffnen wieder ...


Donnerstag


29.07


16:30 – 18:30

Stadterkundungen

Wie schmeckt Wien?



Anmeldung unbedingt erforderlich, Teilnahme gratis

Gegessen wird, was in der Stadt wächst! So stark frequentiert wie im letzten Jahr hat man die Parks, Gärten und Wälder Wiens kaum in Erinnerung. Was trotzdem meist übersehen wird, sind die zahlreichen essbaren Wildpflanzen. Vom Löwenzahn über die Schafgarbe bis hin zur Gundelrebe. Gemeinsam mit der Ernährungsexpertin Alexandra Maria Rath begeben wir uns auf eine Genussreise durch die Stadt. Der „essbare“ Spaziergang beginnt vor dem Bauzaun am Karlsplatz und endet am Volksgarten, wo zum Abschluss einige Wildpflanzen-Snacks verkostet werden.

Treffpunkt: 1040 Wien, Wien Museum Karlsplatz Open Air
Dauer: 2 Stunden
Beschränkte Teilnehmer*innenanzahl, Teilnahme gratis

Alexandra Maria Rath ist Autorin des Wiener City-Guides und Wildpflanzen-Kochbuchs Wildes Wien, dipl. Vital- & Ernährungstrainerin, zertif. Wildkräuter-Coach mit Spezialisierung auf essbare Pflanzen in der Stadt. Sie veranstaltet regelmäßig Kochworkshops und „essbare Spaziergänge“, bei denen sie Wildpflanzen in den Mittelpunkt stellt, zubereitet und verkosten lässt. Zudem betreibt sie den Blog wildes-wien.at. - Infos zum Buch

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung und einem gültigen 3-G-Nachweis möglich. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt bitten wir Sie, während der Führung noch eine FFP2-Maske zu tragen!


Guide: Alexandra Maria Rath

KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH!