Freitag


24.04


15:00

Stadtexpedition

Vom Baum zum (T)raum



Teilnahme ausschließlich mit gültigem Ticket!

Die Hermesvilla stellt ein Juwel des Historismus dar. Die besten Künstler und Handwerker waren beauftragt, die kost­bare Innenausstattung an­zu­fertigen. In dieser Stadt­­expedition geht es zuerst in den Park, wo die Besonderheiten der teils exotischen Bäume und der Einfluss von Wachstumsbedingungen auf die Holzqualität erklärt werden. Einzelne Verarbeitungsschritte stellen die Tischlerwerkstätten der Forstverwaltung vor. In der Hermesvilla werden wir mehr über die meisterhaften Wand­täfelungen, Möbel und intarsierten Parkette der kaiserlichen Wohn- und Empfangsräume erfahren.
Mit Josef Ebenberger (MA 49 Forstverwaltung), Michael Formánek (Holzrestaurator, Wien Museum) und Johannes Karel (Kunsthistoriker, Wien Museum).

Mehr Infos zur Hermesvilla ...

Treffpunkt:

Hermesvilla, Lainzer Tiergarten, 1130 Wien

Dauer:

2 Stunden

Beitrag:

EUR 15,–

Tickets sind ausschließlich an der Kassa im Wien Museum MUSA, Felberstraße 6–8, 1010 Wien, erhältlich.

Es werden maximal zwei Tickets pro Person ausgegeben. Start Vorverkauf: Samstag, 4. April

Die Stadtexpeditionen finden bei jedem Wetter statt.

Ein gültiger Fahrausweis der Wiener Linien ist in manchen Fällen erforderlich. Maximale TeilnehmerInnenzahl: 25 Personen

In Kooperation mit