Samstag


25.04


15:00

Spezialführung

Die Holzausstattung der Hermesvilla



Keine Anmeldung erforderlich! Führung gratis!

Spezialführung (ca. 90 Minuten) mit Josef Ebenberger (MA 49 Forstverwaltung), Michael Formánek (Holzrestaurator, Wien Museum) und Johannes Karel (Kunsthistoriker, Wien Museum).

Die Hermesvilla als kaiserliches Refugium im Lainzer Tiergarten stellt ein Juwel des Historismus dar. Die besten Künstler und Handwerker waren beauftragt, die kostbare Innenausstattung anzufertigen. Im Park werden die teils exotischen Bäume und der Einfluss von Wachstumsbedingungen auf die Holzqualität erklärt. Einzelne Verarbeitungsschritte stellen die Tischlerwerkstätten der Forstverwaltung vor. In der Hermesvilla erfahren Sie mehr über die meisterhaften Wandtäfelungen, Möbel und intarsierten Parkette der imperialen Wohn- und Empfangsräume.

Mehr Infos zur Hermesvilla ...