Freitag


15.03


20:00

Veranstaltung, Event

Weg mit dem Zeug!? - Themenabend „Decluttering“
Filmscreening „My Stuff“



Eintritt frei! Anmeldung erforderlich!

Anlässlich der Ausstellung „Wo Dinge wohnen. Das Phänomen Selfstorage“ widmen wir uns dem heiß diskutierten Thema „Decluttering“. Woher kommt der Trend, mit möglichst wenigen Dingen zu leben? Wozu raten „EntrümpelungsberaterInnen“? Wie sieht die tatsächliche Praxis aus? Und woran erkennt man den Wert von Dingen?

20:00 Uhr

My Stuff“ (2013): Der finnische Filmregisseur Petri Luukkainen verstaut seinen gesamten Besitz in einem Selfstorage. Ein Jahr lang, so lautet die selbst gestellte Aufgabe, darf er nur einen Gegenstand pro Tag zurückholen und nichts Neues kaufen. Ein amüsanter filmischer Selbstversuch zur Frage: Was braucht man wirklich?

Moderation:
Martina Nußbaumer und Peter Stuiber, KuratorInnen der Ausstellung „Wo Dinge wohnen. Das Phänomen Selfstorage“.


Ihre Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Darin wurde ich informiert, welche Daten erfasst werden, warum die Daten erfasst werden und was mit den erfassten Daten geschieht. *