Donnerstag


07.07


16:00

Workshops / Veranstaltung für Jugendliche

Sprayworkshop mit Stefan Wogrin / Spraycity



Anmeldung ab 27. Juni 2022, 13 Uhr, möglich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl

Der Kunsthistoriker Stefan Wogrin betreibt seit 2001 die Plattform spraycity.at, auf der er die österreichische Graffiti-Writing-Szene dokumentiert und die im Stadtraum oft kurzlebigen Werke festhält. 

Die Werke von Graffiti- und Street-Art-Künstler*innen sind mittlerweile kaum mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Wer wissen will, was dahintersteckt, und spannende Einblicke in die Arbeitsweise der Sprayer*innen gewinnen möchte, kann im Rahmen von „Urban Cultures“ bei einem Graffiti-Workshop am Bauzaun des Museums selbst Hand anlegen und direkt von den Expert*innen lernen! Nach einer kurzen Einführung und einem Entwurf – auf Papier oder auf der Wand – kann es auch schon losgehen! 

Begleitprogramm im Rahmen der Ausstellung „Urban Natures. Street Art Am Bauzaun
Workshops ab 14, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 


Bitte bei Bedarf FFP2-Maske mitbringen und auf die richtige Kleidung achten – der Lack geht nicht mehr ab! Material und Handschuhe werden bereitgestellt.
Outdoor-Veranstaltung, findet bei Regen nicht statt.


Treffpunkt: 1040 Wien, Wien Museum Karlsplatz Open Air, Wienerwand
Dauer: 2 bis 3 Stunden
 


KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH!