Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen.


Sonntag


18.10


15:00

Themenführung

Mode, Feste und Alltag im Mittelalter



Anmeldung erforderlich! Führung gratis! Begrenzte Teilnehmerzahl!

Die einzigartigen Wandmalereien im ehemaligen Tuchhändlerhaus des Michel Menschein erzählen nach Schwänken von Neidhart von Reuental vom Leben im Mittelalter. In dem Saal mit seinen bemalten Wänden wurde gefeiert und geschmaust, gab sich die wohlhabende Gesellschaft Wiens prächtig gewandet ein Stelldichein. Erfahren Sie mehr über die teils pikanten Szenen, ergänzt durch ausgewählte Anschauungsobjekte aus der Sammlung des Museums zu Tafelkultur, Mode und Alltag.

Mehr Infos zum Neidhart Festsaal ...

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt bitten wir Sie, während der Führung noch einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen!