Donnerstag


27.06


17:00

Vortrag, Diskussion, Gespräch

Jakob Ehrlich
Status Quo II



Anmeldung erforderlich! Eintritt frei!

Künstler Jakob Ehrlich im Gespräch mit Matti Bunzl (Direktor Wien Museum)

Die Ausstellung „Status Quo II“ thematisiert eine historische und gesellschaftliche Zeitspanne, die, weit gefasst, den Zeitraum der Zweiten Republik umspannt. Diese Arbeit fungiert als eine Art soziologischer Schaukasten, der mittels verschiedener Materialien mit kritischem, zuweilen auch naivem Blick die fragile Verfassung einer Demokratie beschreibt. Die Umsetzung erfolgt in einer Multimedia-Installation. Der Künstler baut sein eigenes Archivmaterial mit ein und entwickelt eine Methode, um die Praktiken des Koexistierens zu hinterfragen.

Mehr Infos zur Ausstellung ...
 

 


Ihre Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Darin wurde ich informiert, welche Daten erfasst werden, warum die Daten erfasst werden und was mit den erfassten Daten geschieht. *