Aufgrund der Corona-Krise sind alle Standorte des Wien Museums derzeit geschlossen.


Freitag


17.04


15:00

Stadtexpedition

250 Jahre Hausnummern in Wien



Aufgrund der Corona-Krise findet diese Veranstaltung nicht statt.

Hausnummern scheinen keine Geschichte zu haben, so selbstverständlich, so alltäglich sind sie für uns geworden. Eingeführt wurden sie vor genau 250 Jahren, um gemeinsam mit einer Volkszählung – der „Seelenkonskription“ – ein neues Rekrutierungssystem vorzubereiten. Manche der 1770 vergebenen „Konskrip­tionsnummern“ sind heute noch an den Wänden der Häuser sichtbar; die Expedition liefert Einblicke in die Geschichte eines hartnäckigen Ordnungssystems.

Die Route führt vom Ballhausplatz durch die Innenstadt und endet in der Walfischgasse.
Mit Anton Tantner.

Treffpunkt:

Ballhausplatz 2, 1010 Wien

Dauer:

2 Stunden

Beitrag:

EUR 15,–

Tickets sind ausschließlich an der Kassa im Wien Museum MUSA, Felderstraße 6–8, 1010 Wien, erhältlich.
Es werden maximal zwei Tickets pro Person ausgegeben. Start Vorverkauf: Samstag, 4. April

Die Stadtexpeditionen finden bei jedem Wetter statt.

Ein gültiger Fahrausweis der Wiener Linien ist in manchen Fällen erforderlich. Maximale TeilnehmerInnenzahl: 25 Personen

 


 


ANFAHRT