Sonntag
20.08. 14:00
Themenführung Liebe, Tod und Leidenschaft
Adelige Beziehungen und bürgerliche Affären

Führung durch die Dauerausstellung
Keine Anmeldung erforderlich! Führung gratis!

Politische Attentate, adelige Liaisonen und bürgerliche Liebesbeziehungen vor dem Hintergrund der Geschichte Wiens: vom Attentat des Schneidergesellen Johann Libényi auf Franz Joseph bis zum Verhältnis des Kaisers mit der Schauspielerin Katharina Schratt.

Information:
Vermittlung, Bildung und BesucherInnenservice
T: +43 (0)1 505 87 47 85180 (Mo-Fr, 9 bis 14 Uhr)
E: service@wienmuseum.at

Alle Führungen sind auch individuell buchbar.

Alle öffentlichen Führungen sind GRATIS.*
*Ausnahme: gebuchte Führungen

Da wir um die Qualität unserer Führungen bemüht sind, gibt es für die öffentlichen Führungen eine Maximalteilnehmerzahl von 25 Personen. Gerne können Sie sich ein Ticket am selben Tag ab Museumsöffnung sichern. Dies empfiehlt sich besonders an unserem freien Sonntag!