Presseinformation

Geteilte Geschichte.
Viyana - Beč - Wien

5. Oktober 2017 bis 11. Februar 2018
Wien Museum Karlsplatz
1040 Wien, Karlsplatz 8
Dienstag bis Sonntag & Feiertag, 10 bis 18 Uhr
24. und 31. Dezember 2017: 10 bis 14 Uhr
Geschlossen: 25. Dezember und 1. Jänner

Der Abdruck der Bilder ist nur im Zusammenhang mit der jeweiligen Ausstellung des Wien Museums honorarfrei.

 PRESSEINFO ALS PDF-DOWNLOAD

Ayten Keskin (stehend erste von rechts) mit Kolleginnen in einer Strumpffabrik im 5. Wiener Gemeindebezirk, um 1970

Schenkung von Ayten Keskin, 2015
Foto: Privat

Download
Peter Mijatović (links) mit Kollegen auf einer Baustelle in Wien, um 1969

Schenkung von Niko und Zorica Mijatović, 2016
Foto: Privat

Download
Lilienporzellan-Teller, 1974/2015

Schenkung von Vasilija Stegić, 2015
© Wien Museum

Download
Schallplatte „Hej Slaveni“, um 1975

Schenkung des Dachverbandes für serbische Vereine in Wien, 2016
© Wien Museum

Download
Button „Alle die hier sind, sind von hier“

Schenkung von Ljubomir Bratić an das Wien Museum, 2016
© Wien Museum

Download
Muttersprachlicher Zusatzunterricht, um 1977

Schenkung des Dachverbandes für serbische Vereine in Wien, 2016
Foto: Jovan Ritopečki

Download
Fußballmanschaft Ataspor am Fußballplatz Südost, Wien 1981

Schenkung von Kemal Akın, 2016
Foto: Privat

Download
Lokalverbot für jugoslawische Migrant_innen, 1970

Schenkung des Dachverbandes für serbische Vereine in Wien, 2015
Foto: Jovan Ritopečki

Download
Transparent des Vereins für österreichisch-türkische Freundschaft / Avusturya Türkiye Dostluk Derneği, um 1985

Schenkung des Vereins für österreichisch-türkische Freundschaft / Avusturya Türkiye Dostluk Derneği, 2016
Foto: Lisbeth Kovačič

Download
Wiener Stadtplan für jugoslawische Zuwander_innen, 1973

Schenkung von Marinko Čulina, 2016
© Wien Museum

Download